Neues aus dem Rathaus



                                                                                                 

Der Markt Küps sucht


für die Rathausverwaltung eine/einen


Mitarbeiter/in im Bereich der Finanzverwaltung
für den Bereich Steuern & Gebühren


in Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/Woche)


Der Markt Küps erarbeitet derzeit zusammen mit seinen Bürgern ein Gemeindeentwicklungskonzept.

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.


http://breitband.regensburg-it.de/kueps02

Bekanntmachung


der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB),


der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) sowie


der Beteiligung der Nachbargemeinden gemäß § 2 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)




- BPlan-Lohaecker-VE.pdf 



- Begruendung-Lohaecker-VE.pdf 



Der Markt Küps kann derzeit Bauplatzsuchenden keine im Eigentum des Marktes Küps stehenden Baugrundstücke anbieten.

Zum 1. November 2015 ist ein bundesweit einheitliches Bundesmeldegesetz in Kraft getretendas die 16 Landesmeldegesetze ablöst.


Vordrucke für die WOHNUNGSGEBERBESTÄTIGUNG finden Sie hier!







Letzte Änderung: 14.11.2017 16:31 Uhr