Ausbildung im Markt Küps



Zum 01.09.2018 sucht der Markt Küps eine(n) Auszubildende(n) zur/zum



Verwaltungswirt(in)



in der Kommunalverwaltung im Beamtenverhältnis der zweiten Qualifikationsebene (QE 2 nVD) der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen - fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst.



Ausgebildete Verwaltungswirte arbeiten beim Markt Küps in der Kommunalverwaltung des Rathauses. Das Aufgabenfeld ist vielfältig und wird im Rahmen der Verwaltungsmodernisierung immer mehr durch „Dienstleistungen am Bürger” geprägt. Als Einsatzgebiete kommt beispielsweise die Sachbearbeitung im Bereich des Bürgerbüros, der Finanz- oder Bauverwaltung in Betracht. Der Arbeitsalltag ist sehr stark durch den Einsatz moderner Informationstechnik geprägt. Erforderlich sind deshalb neben Fachwissen, kommunikativen und sozialkooperativen Fähigkeiten auch Kenntnisse moderner Informationstechniken und deren Anwendung.


Die zweijährige Ausbildung erfolgt, neben der berufspraktischen Ausbildung im Rathaus Küps, an der Bay. Verwaltungsschule.


Bewerben können sich Interessierte, die



  • am bayernweiten Ausleseverfahren 2017 des LPA erfolgreich teilgenommen haben,

  • bis zur Einstellung den mittleren, qualifizierten oder einen gleich- bzw. höherwertigen anerkannten Bildungsstand besitzen und

  • die Voraussetzungen für eine Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf erfüllen (Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates, gesundheitliche Eignung, Verfassungstreue).

Zu Ihren Bewerbungsunterlagen sollten gehören:



  • ein Bewerbungsschreiben

  • ein lückenloser Lebenslauf (tabellarisch) mit Bild

  • Schulzeugnis bzw. Nachweise über Schulabschlüsse

  • Nachweis über die Teilnahme am bayernweiten Auswahlverfahren des Landespersonalausschusses 2017 mit Platzziffer.



Haben Sie noch Fragen?


Rufen Sie uns an: 09264 68 16 (Bürgermeister B. Rebhan).



Ihre aussagekräftige Bewerbung richten


Sie bitte bis spätestens 15.10.2017 an den


MARKT KÜPS, Am Rathaus 1, 96328 Küps oder per Email an: buergermeister@kueps.de


Letzte Änderung: 06.10.2017 12:08 Uhr