Stellenausschreibung:

Mitarbeiter/in im Bereich der Finanzverwaltung für den Bereich Steuern & Gebühren in Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/Woche)

                                                                             


Der Markt Küps sucht


für die Rathausverwaltung eine/einen


Mitarbeiter/in im Bereich der Finanzverwaltung
für den Bereich Steuern & Gebühren


in Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/Woche)



Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich? Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem PC und gängigen EDV-Anwendungen?


Dann erwartet Sie eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer modernen Rathausverwaltung mit einem Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).


 

Bewerbungsschluss Ihrer Bewerbung (Post oder Email): 29.06.2018


 

Markt Küps ; Herrn Ersten Bürgermeister Bernd Rebhan Am Rathaus 1 ; 96328 Küps


oder via Email an: buergermeister@kueps.de

 


Stellenportfolio

 

Ihr Aufgabenbereich:


Veranlagung von Wasser-/Abwassergebühren,

Veranlagung der Grund-, Gewerbe- und Hundesteuer,

Mitarbeit in der Finanzverwaltung sowie

Unterstützung in anderen Bereichen der Rathausverwaltung


 

  Wir erwarten:


Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich,


sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen (u.a. MS Office),
freundliches und überzeugendes Auftreten sowie
Teamfähigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein


Wir bieten:


Bezahlung nach Tarifvertrag (TVöD)
Kostenlose Teilnahme am Gesundheitsnetzwerk i-gb und LQG


Mitarbeit in einem aufgeschlossenem Team
flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung


Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.



Letzte Änderung: 18.06.2018 15:04 Uhr