Projekt "Leuchtturm Mensch"

    ...Einsendeschluss 30. Juni 2022!

    Nominieren Sie Ihren "Leuchtturm Mensch"!

    Michael Schulz warb als Vorsitzender des Stiftungsrates der KOINOR Horst-Müller-Stiftung in der Marktgemeinderatsitzung im März für das neue Projekt der Stiftung „Leuchtturm Mensch“. Die Aktion ehrt Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen, Vereine & Institutionen mit besonderem Engagement für unsere Gesellschaft, die auf vielfältige Weise dazu beitragen, Menschlichkeit über bloßen Egoismus zu stellen und die Heimat somit zu einem besseren Ort zu machen.

    „Leuchtturm Mensch“ ehrt diese Menschen, würdigt aber auch deren Entdecker und hebt sie hervor. Denn wo kein Funke, da kein Feuer!

    Der Preis ist mit insgesamt 50.000 € dotiert – wobei die Gewinne nicht der persönlichen Bereicherung dienen, sondern von den Preisträgern im Einklang mit den Stiftungsregularien wieder eingesetzt werden müssen, so Schulz. Über die Höhe der Einzelpreise entscheidet eine Jury. Er erläuterte dem Gremium anhand einer Präsentation die Entwicklung der Stiftung und im Anschluss das Nominierungs- und Auswahl- und Ehrungsverfahren.

    Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier:

     

    Alle Nachrichten