Gemeindeumbaumanagement

Seit 01.11.2021 ist im Markt Küps ein Gemeindeumbaumanagement aktiv. Die Managementstelle ist eine der ersten Maßnahmen aus dem Küpser Entwicklungskonzept KEK³, die nun umgesetzt wird. Gefördert wird das Umbaumanagement mit Mitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm Wachstum und nachhaltige Erneuerung.

Das Umbaumanagement soll Anlaufstelle sein für Fragen rund ums Thema Bauen und Sanieren im Kernort Küps und besonders in den Sanierungsgebieten. Interessierte können sich beispielsweise zum kommunalen Förderprogramm, dem Thema steuerliche Abschreibung im Sanierungsgebiet oder weiteren Fördermöglichkeiten bei Sanierungsmaßnahmen kostenlos beraten lassen. Auch zum Umgang mit leerstehenden Immobilien sollen Hilfestellungen angeboten werden.

Das Stadtumbaumanagement wird betreut durch das Büro PLANWERK Stadtentwicklung aus Nürnberg. Ansprechpartnerin vor Ort ist Frau Nicola Völkel.

  • Nicola Völkel
  • 09264 68-43
  • 0151 70175149
  • 09264 68-10
  • E-Mail senden

Bürozeiten: aktuell nach Vereinbarung

  • Nicola Völkel